GFA 9.3 – Wie nutzen Sie die Methode Ihrer Orte beim Einstellungsinterview?

Lernschritt:

Grafik von pixabay.com

Sie haben sich folgende Fragen aufgeschrieben, die Sie einem Bewerber im persönlichen Gespräch stellen wollen, der sich um eine Führungsaufgabe beworben hat.

Experiment 13 – Bitte prägen Sie sich die folgenden Fragen* ein:

  • Was waren Ihre bislang größten beruflichen Erfolge?
  • Welche beruflichen Tätigkeiten üben Sie am liebsten aus?
  • Was haben Sie in den letzten zwölf Monaten freiwillig für Ihre berufliche Weiterbildung getan?
  • Was bedeutet für Sie ‚Mitarbeiterführung‘?
  • Wenn Sie einen Stellvertreter für sich auszuwählen hätten: Worauf würden Sie bei Ihrer Wahl besonders achten?
  • Mit welcher Art von Chef kommen Sie wahrscheinlich nicht gut zurecht?
  • Wer war / ist für Sie ein berufliches Vorbild?
  • Was wollen Sie in fünf Jahren beruflich erreicht haben?

* Vereinfachte Aufzählung einer Empfehlung in ‚Unternehmen im Wettbewerb‘ (etwa 1986)


Sie sind im Kurs: Gedächtnistraining-FAQ, Kapitel: GFA 9 - Orte Ihrer Erinnerungen, Lernschritt: GFA 9.3 - Wie nutzen Sie die Methode Ihrer Orte beim Einstellungsinterview?