25.1 Lern-Inhalte fragend erarbeiten

Lernschritt:

Dieser Lernschritt ist für Sie auch dann wichtig, wenn Sie innerhalb des praktischen Prüfungsteils eine Unterrichts-Simulation nach der Vier-Stufen-Methode durchführen werden.

Lehrgespräch: fragend erarbeitende Methode

Sofern Sie öffnende, weiche Fragen noch nicht aus dem Steggreif formulieren können, dann wird die folgende Vorgehensweise hilfreich sein, damit Sie den Hauptteil eines Lehr-Gesprächs relativ einfach konzipieren können.

Schritt 1
Schreiben Sie das Feinlernziel Ihrer Unterrichts-Simulation auf, zum Beispiel: Der Auszubildende wird …. erklären können.

Schritt 2
Schreiben Sie auf, wie Sie den Auszubildenden gegen Ende Ihres Unterrichts auffordern wollen, um zu zeigen, dass er den von Ihnen vermittelten Lerninhalt gelernt hat, zum Beispiel: Jetzt erklären Sie mir bitte mit Ihren Worten ….!

Schritt 3*)
Schreiben Sie zahlreiche Stichwörter auf, die Sie innerhalb eines Vortrags ansprechen müssten, um das Thema im Detail abzuhandeln (Ideensammlung).

Schritt 4*)
Bringen Sie die Stichworte in eine sachlogische Reihenfolge; ggf. sortieren Sie überflüssige Stichwörter aus und ergänzen Sie ggf. bislang noch fehlende Stichwörter.

Schritt 5*)
Formulieren Sie zu den Stichwörtern einfache Aussagen.

*) Die Schritte 3 bis 5 kennen Sie aus Ihrer Schulzeit: Wie man den Hauptteil eines Aufsatzes entwickelt.

Schritt 6
Wandeln Sie möglichst viele Aussagen in offene und weiche Fragen um. – Eine Standard-Möglichkeit hierfür ist, dass Sie den Auszubildenden zu den jeweiligen Aussagen weiche „Warum“-Fragen stellen. (Warum könnte …? – Warum sollte wohl ….? – Was meinen Sie: Weshalb …?) – Bitte erinnern Sie sich an die Übung im Lernschritt 21.6

Schritt 7
Ersetzen Sie diejenigen Aussagen, zu denen Sie öffnende weiche Fragen formulieren konnten, durch diese Fragen. – Fertig ist der Hauptteil Ihres Lehr-Gesprächs!

Bei der Vier-Stufen-Methode können Sie die obige Vorgehensweise ebenfalls anwenden, um in Stufe 2 öffnende, weiche Fragen zu stellen.


Sie sind im Kurs: Aufbau-Modul zur AEVO-Prüfung, Kapitel: 25. Ihr Unterrichts-Konzept, Ihre Unterrichts-Simulation, Lernschritt: 25.1 Lern-Inhalte fragend erarbeiten