S 14.02 – die fünf klassischen Lerntheorien

Lernschritt:

Grafik von pixabay.com

Innerhalb des Lernschrittes ‚Beispiele entwickeln‘ hatten wir über mögliche Beispiele zu den fünf klassischen Lern-Theorien nachgedacht. – Bitte erinnern Sie sich an Ihre fünf Beispiele.

Wie könnte man sich die fünf Lerntheorien so einprägen, dass man sich zuverlässig an sie erinnern kann? Die Reihenfolge spielt keine Rolle. – Benutzen Sie am besten Ihre Beispiele; ersatzweise meine.

Bitte schicken Sie mir Ihren Lösungsvorschlag an info@memoPower.de – Anschließend werde ich Ihnen die Lösungsideen Ihrer Kollegen (sowie meine) schicken.

  • Welche Erkenntnis können Sie – für Ihre Bildungsarbeit – aus diesem Lernschritt ziehen?
  • Welche Absicht wollen Sie – für Ihre Bildungsarbeit – aus diesem Lernschritt ableiten?

Reflexionsbogen (PDF) zum Download


Sie sind im Kurs: Leseprobe: ‚Lern- und Gedächtnistechniken (nur) für Bildungs-Profis‘, Kapitel: S 14 - Reizvolle Aufgabenstellungen - auch für Sie?, Lernschritt: S 14.02 - die fünf klassischen Lerntheorien